Der Hintergrund von  Accessible Tours in Thailand  

Während Nutty’s Adventures 2016 auf einer Reisemesse in London ausstellte, lernte wir das britische Unternehmen Seable Accessible Active Holidays kennen, das sich auf die Organisation von Auslandsurlauben für Blinde und Sehbehinderte spezialisiert hatte.
Bis zu diesem Zeitpunkt waren alle ihre Reisen innerhalb Europas, aber als sie die Art der von Nutty’s Adventures angebotenen Touren sahen und die Philosophie dahinter verstanden, entstand die Idee einer abenteuerlicheren Reise nach Thailand. Es wurden Pläne gemacht, Besichtigungsreisen unternommen und gegen Ende 2017 eine 11-tägige Tour nach Nord- und Südthailand fertiggestellt und auf den Markt gebracht. 

 

Im Februar 2018 führte Nutty's Adventures in Verbindung mit Seable Holidays Thailands erste Gruppenreise für 12 blinde und sehbehinderte Teilnehmer mit 4 Sehhilfen durch. Die Tour war ein großer Erfolg und eine wunderbare und lohnende Erfahrung für die Teilnehmer und für das Unternehmen.

Es hat sich gezeigt, dass Thailand mit sorgfältiger Planung und harter Arbeit zu einem erfolgreichen Tourismusziel für alle Menschen werden kann, unabhängig vom Grad ihrer Behinderung.

Copyright © Nutty's Adventures 2011-2020   All Rights Reserved. v2.02

Operated by Nutty's Adventures Co., Ltd, Travel Business Licence: #14/00339