Das erste Netzwerk für barrierefreien Tourismus in Thailand wurde gegründet

Pattaya - 23.08.2019

68769010_10156181081761793_6613883872130
69044918_10156181081651793_4527951232945
68737608_10156181081871793_5691134028602

Pattya City - Aufbau und Koordination eines neuen Netzwerks für barrierefreien Tourismus in Thailand.

Unser Nutty's Adventures-Team verbrachte zwei Tage bei der Redemptorist Foundation for People with Disabilities oder der Mahatai Foundation (Thailand), um zu diskutieren, in welche Richtung wir den Tourismus in Thailand für alle verbessern können, zum Beispiel für Rollstuhlfahrer und die Blinden und Sehbehinderten. Ebenfalls anwesend war ein weiteres Unternehmen des privaten Sektors,
Betimes Solutions, mit seiner sehr spezialisierten Plattform für datengesteuertes Management.

 

69419445_10156181081691793_8542102679390

Der Abschluss der Diskussionen und unser Wunsch zur Zusammenarbeit war die Entscheidung, ein für Thailand zugängliches Tourismusnetzwerk aufzubauen. Ein weiterer großer Schritt vorwärts war die Vereinbarung, dass wir für Rollstuhlfahrer aus der ganzen Welt, die an der Osterküste teilnehmen, Tourprogramme anbieten werden
"IWAS WORLD GAMES 2020 Nakhon Ratchasima".

IWAS ist der Internationale Verband für Rollstuhlfahrer und Amputierte. Dies wird eine echte Herausforderung für uns. Dieser Besuch hat uns sehr optimistisch gestimmt.